SELBSTERFAHRUNGS-WEBINAR:

Entfremdung und Kreativität
bei
Erich Fromm & Erich Neumann

Ein Webinar im Rahmen der Fortbildung für Psychotherapeut*Innen 

Alle Interessierte sind herzlich willkommen!

Daniela Liebig TiefenKreativität_edited.jpg

Seminar-Leitung
Daniela Liebig,
M.A. Psych, Dipl.Päd.

 

Als leidenschaftliche Seminarleiterin und Dozentin  freue ich mich, Sie zu dem Selbsterfahrungs-Webinar "Entfremdung und Kreativität bei Erich Fromm und Erich Neumann" zu begrüßen! 

Erich Fromm hat die „Fähigkeit zur Selbsterfahrung“ als zentrales Kriterium des „kreativen Menschen“ benannt und dazu praktische Hinweise gegeben. Erich Neumann beschreibt den lebendigen Ich-Selbst-Bezug und die besondere Offenheit gegenüber dem Unbewussten als zentrale Aspeke in Bezug auf Struktur und Dynamik des Schöpferischen Menschen. Beide Autoren haben unterschiedliche Begriffe von Kreativität. Zugleich verbinden beide das Halten von Polspannungen und Gegensätzen sowie den Umgang mit Schattenkräften mit dem Schöpferischen.

In diesem Seminar werden wir ausgehend von Fromm und Neumann Wege, Formen und Methoden kreativer Selbsterfahrung erproben. Die Differenzierung unterschiedlicher Wahrnehmungskanäle und -strukturen sowie Übungen zur bewussten Wahrnehmung des Unbeabsichtigten oder Abgelehnten "Nicht-Ich" ermöglichen eine kreativ-schöpferische Grundhaltung. Aus ihr heraus können wir auch den alltäglichen Anforderungen im Praxisalltag unserer Zeit lebendig begegnen.

Wann?             Fr, 10. September 2022, 9 - 17 Uhr

Wo?                Online 

Wie?               Anmeldung per email unter Angabe der Rechnungsadresse hier

Wieviel?         Euro 160,- 

Was noch?     Die Veranstaltung ist zur Zertifizierung eingereicht (8 Punkte)

Notizbuch

Ich möchte an diesem Webinar teilnehmen!